Automatisierte Lösung für dezentrale Energieprojekte TRUEKEN – tokenisierte Solarkraftwerke für Mehrfamilienhäuser

Sonnenenergie ist die Energie der Sonnenstrahlung, die sich technisch in Form von elektrischem Strom, Wärme oder chemischer Energie nutzen lässt. Solarenergie ist sehr effizient, da sie vor Ort produziert und verbraucht werden kann. Bei Nichtnutzung des Netzes fallen in Deutschland keine Steuern und Gebühren an. Zudem lassen sich Energieverluste vermeiden. Sonnenenergie wird häufig fernab der Städte produziert und läuft über das Stromnetz. Dadurch wird oft nur die Energie aus dem Pool innerhalb des Netzes genutzt und nicht die tatsächlich erzeugte Solarenergie. TRUEKEN möchte jeden dazu befähigen, lokal produzierte Energie zu konsumieren.

TRUEKEN schafft eine automatisierte Lösung für dezentrale Energieprojekte

Die smarte Mission von TRUEKEN

TRUEKEN ermöglicht die Nutzung von Ökostrom durch alle Menschen. Dazu stützt sich das Start-up auf die Mietstromversorgung. Indem alle beteiligten Akteure und Prozesse zusammengeführt werden, ergibt sich eine optimale Abwicklung des Konzepts. Dank einer selbst entwickelten Hightech-Hardware bietet TRUEKEN nicht nur ökologische Energieversorgung, sondern auch automatisierte Verwaltungslösungen für den Haus-zu-Haus-Bereich.

Die Hardware, T-Box genannt, verteilt und misst Energieströme. Diese Daten erhält der Laderegler durch das Speichersystem und die Solaranlage, die auf dem Dach installiert sind. Zusätzlich kann die T-Box Rohdaten sammeln, die analysiert und bearbeitet werden. Die Verbraucher können Informationen wie Energieproduktion, Konsumgewohnheiten und Energiekosten jederzeit einsehen. Das Start-up bietet zudem eine automatisierte Lösung für Abrechnungs- und Zahlungsprozesse.

Funktionen der TRUEKEN Solar-Tokenisierung

TRUEKEN plant, installiert, betreibt und finanziert die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie mittels Solarzellen. Vermieter, Genossenschaften und Gebäudemanager, die nach dem Mietstrommodell arbeiten, profitieren somit von einem universalen Energie- und Abrechnungsmanagementsystem. Energieversorger sowie Energieempfänger erhalten Daten aus der Historie und Live-Informationen über den Energieverbrauch. Abrechnungs- und Zahlungsplattformen ermöglichen eine erleichterte Verwaltung des Netzwerkes.

Das Start-up erfüllt ein umfassendes Aufgabenspektrum mit Produkt- und Dienstleistungsangeboten. Dazu zählen die Hightech-Hardware, die als intelligentes Messgerät für das Solarfeld und die Energieempfänger dient, und die entwickelte Software- und Datenspeicherung. Diese ermöglichen neben der automatisierten Rechnungs- und Zahlungsplattform auch den mobilen Zugriff auf die Daten der Historie und die Live-Informationen über die Energieerzeugung und den Verbrauch. Die Dienstleistungen umfassen die Planung, Installation und Verwaltung der Photovoltaikanlage und deren Fernüberwachung. Kunden wird zudem ein Produkt-Support sowie eine Notfallnetzversorgung angeboten. Eine weitere Dienstleistung ist die Anlagenfinanzierung durch tokenisiertes Eigenkapital.

SONNENGLAS® Solarlampe
SONNENGLAS® Solarlampe -17%
Sun Jar: Einmachglas mit integriertem Solarpanel und LEDs zur Beleuchtung, 12 Stunden Leuchtkapazität, mit Micro-USB Ladefunktion
UVP 29,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 18.09.2018

TRUEKEN digitalisiert Sonnenenergie

Das Start-up nutzt eine dezentrale Ledger-Technologie, um die Solarenergieproduktion verfolgen und aufzeichnen zu können. Diese Datenbank wird durch intelligente Verträge unterstützt, um spezifische Transaktionen und Vereinbarungen durchzuführen. Somit können Problematiken des Datenmanagements innerhalb des Mieterstrommodells gelöst werden, da die Verträge Struktur schaffen und automatisiert arbeiten. Die Technologie fungiert als gemeinsames verschlüsseltes Hauptbuch, wodurch Daten sicher sind. Alle Transaktionen werden transparent registriert. Persönliche Daten werden nicht genutzt.

Besondere Vorteile mit TRUEKEN

Kunden erhalten einen kostenfreien Smart Meter, der den Echtzeitverbrauch darstellt und die Funktion der Energieproduktion beleuchtet. So können Konsumgewohnheiten realisiert werden. Bei TRUEKEN wird monatlich die tatsächlich verbrauchte Energie bezahlt und so unangenehme jährliche Überraschungen vermieden. Vermieter steigern den Immobilienwert durch die nachhaltigen und umweltfreundlichen Solarkraftwerke. TRUEKEN stellt Mietern eine kostenintensive Aufrüstung kostenfrei bereit.

TRUEKEN tokenisiert die Solaranlagen von Mehrfamilienhäusern

Fazit

TRUEKEN ist eine smarte Lösung für echte Sonnenenergie vor Ort zu niedrigen Preisen. Das Start-up begeistert durch ein umfangreiches Funktionspaket, mit dem es nicht nur die Solarkraftwerke bereitstellt, sondern auch alle wichtigen Energiedaten analysiert und präsentiert. Es ist ein innovatives Unternehmen, das den Energiewandel positiv unterstützt und seinen Kunden einen echten Mehrwert bietet.

Preise und Verfügbarkeit TRUEKEN

Solarkraftwerke sind von hohen Anfangsinvestitionen abhängig und schrecken interessierte Kunden häufig ab. Bei TRUEKEN können Gebäudeeigentümer selbstständig entscheiden, ob sie ihr eigenes Geld anlegen möchten oder nicht. Dies wird durch die Blockchain-Technologie ermöglicht. Dank der Option auf tokenisiertes Kapital kann jeder ökologische Energie erzeugen.

Bei tokenisiertem Eigenkapital wird der Wert des Photovoltaikkraftwerkes gesetzlich durch digitale Tokens dargestellt und an Privatinvestoren verkauft. Das für die Energieerzeugung gezahlte Geld wird durch die intelligenten Verträge an die Investoren verteilt, welche an der Erstinvestition eines Solarkraftwerkes beteiligt sind.

Mehr zu smarter Solarenergie

EasySolar: PV-Anlagen einfach konzipieren und Projekte verwalten
Solar Squared - gläserne Solarblöcke und Energiespar-Fenster
PLATIO: Solarpanels als energieerzeugendes Straßenpflaster

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion David Wulf

Leitet nach dem Studium Wirtschaftsingenieurwesen und Praktika in der Energiewirtschaft das Portal bei homeandsmart.de. Mit dem ersten Kaffee bereits die neuesten Marktentwicklungen und Nachrichten rund ums Smart Home. Spinnt die Fäden im Hintergrund und schreibt an vorderster Front – immer die Frage im Kopf: Wie sieht das Leben von morgen aus?