InStar IN-9008: Bewertungen, Funktionen & Preise im Vergleich InStar IN-9008 Full HD IP-Überwachungskamera im Test-Überblick

Die Outdoor IP-Überwachungskamera InStar IN-9008 wartet mit vielen Extras auf: PIR-Bewegungserkennung, IR-Nachtsicht, Weitwinkel – und das ist erst die Hardware. Die WebUI wurde vom Hersteller erweitert und zur noch komfortableren Benutzung verbessert. Im Test-Überblick führen wir die Vor- und Nachteile der IN-9008 Sicherheitskamera sowie Bewertungen und Installationsanleitungen zu diesem Modell auf.

Die Outdoor-Überwachungskamera IN-9008 im Test-Überblick

InStar IN-9008 Full HD IP-Kamera in der Übersicht

Die Weitwinkelkamera von InStar liefert Full HD-Aufnahmen mit konfigurierbarer Wide Dynamic Range (WDR) selbst bei widrigen Bedingungen und Dunkelheit. Dafür sorgen der 1080p-Bildsensor von PANASONIC, die PIR-Bewegungserkennung und die Infrarot-Nachtsicht-Funktion samt passiven Infrarot-Sensor. So wird jede Bewegung festgehalten und je nach Einstellung per Push-Nachricht als Alarm an das Smartphone des Nutzers gesendet.

Eine zuverlässige Alarmerfassung mit minimalen Fehlalarmen verspricht InStar mithilfe des PIR-Sensors, der auf bewegliche Wärmequellen reagiert. Schwankende Lichtverhältnisse kann der intelligente Sensor von Personen oder Tieren unterschieden und löst so keine unerwünschte Alarmmitteilung aus.

Die InStar IN-9008 IP-Sicherheitskamera kommt mit einer 16 GB MicroSD-Karte zum Speichern von Videoaufnahmen oder Schnappschüssen. Alternativ kann sie mit einem bis zu 128 GB großen Speichermedium genutzt werden. Via FTP-Funktion lassen sich die Kameradaten extern, auch außerhalb des Netzwerks, speichern. Per E-Mail-Benachrichtigung oder Push-Funktion über die InstarVision-App erhält der Nutzer aktuelle Alarmbilder. Auch in die INSTAR-Cloud lässt sich die IN-9008 Überwachungskamera integrieren, die Aufnahmen werden dann extern auf deutschen Servern gespeichert und sind via Internet weltweit abrufbar.

Instar IN-9008
Mit eingebautem Panasonic PIR Wärmesensor und eingebautem Mikrofon
Mit eingebautem Panasonic PIR Wärmesensor und eingebautem Mikrofon
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 11.10.2018

InStar WebUI: Das kann die Benutzeroberfläche der IN-9008

Die integrierte Benutzeroberfläche (WebUI) der IN-9008 Überwachungskamera wurde für dieses Modell neu entwickelt und optimiert, um Nutzern maximale Unterstützung beim Einbrecherschutz zu bieten. Menüpunkte sowie Eingabefelder sind detailliert erläutert, Fehleingaben werden markiert und Lösungsansätze geboten.

Hier sind die Vorteile der neuen InStar WebUI:

  • übersichtliche Menüführung
  • einfache Bedienung HTTPS & SSL
  • Verschlüsselter DDNS-Zugriff
  • Email- & FTP-Versand
  • Gastaccount DDNS & P2P Fernzugriff
  • IPv6-kompatibel (P2P)

IP-Überwachungskamera InStar IN-9008 – Besonderheiten & Funktionen

Bewegungserkennung mit Infrarot-Nachtsicht: der passive IR-Sensor und der wärmeempfindliche Bewegungssensor schärfen die Bewegungserkennung und Bildauswertung deutlich
4.3 mm-Weitwinkelobjektiv: der horizontale Blinkwinkel von 90 Grad genügt, um Eindringlinge zu erfassen, das Hi-Power-IR-LED Weitwinkel und die zahlreichen Bildeinstellungen für die jeweiligen Lichtverhältnisse erledigt den Rest
Alarmfunktion: Alarmpuffer von 3-sekündiger Vorlaufzeit für die Videos; 4 individuell festlegbare Alarmbereiche
E-Mail-Alarm: bis zu 8 Bilder werden per Push-Alarm an Smartphone oder Tablet gesendet, auch eine Textmitteilung aufs Smartphone ist möglich
FTP-Upload: Alarmvideos per FTP übertragen
Audio In & Out: Lautsprecher für eine Sirenenfunktion lassen sich via 3,5 mm-Klinke anschließen, ein Mikrofon für Tonaufnahmen ist integriert
App-Steuerung: bequeme Steuerung der Kamera mittels kostenloser App
Fernzugriff: mittels WLAN kann die Kamera auch von unterwegs eingesehen und bedient werden
Privacy-Maske: bis zu 4 Bereiche im Bild ausblenden, um trotz Sicherheit die eigene Privatsphäre zu erhalten

Installation InStar IN-9008 – so geht’s

Kein Kabelchaos oder unnötige Anschlüsse: die Installation der InStar IN-9008 geht unkompliziert vonstatten, da die nötigsten Anschlüsse bereits im Inneren des Kameragehäuses verborgen sind. Es ist also möglich, nur das Stromkabel durch eine Wand zu verlegen und in der Kamera anzubringen, falls die Kabel per WLAN betrieben wird.

Mögliche Installationsvariante der IN-9008 Outdoor-Sicherheitskamera

Instar IN-9008 ist für 289,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 11.10.2018)

 

Vorteile InStar IN-9008 Überwachungskamera

  • verbesserte Bildauswertung dank PIR-Sensorik
  • App-Steuerung
  • Weitwinkelobjektiv
  • IR-Nachtsicht
  • Push-Benachrichtigung
  • überarbeitete WebUI
Nachtsicht mit Infrarot-Sensor: IN-9008 IP-Überwachungskamera

Instar IN-9008 ist für 279,99 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 11.10.2018)

 

Nachteile InStar IN-9008 Überwachungskamera

  • Cloud-Speicher kostenpflichtig
  • keine Zwei-Wege-Audio

Test-Übersicht zu InStar IN-9008 Überwachungskamera – Bewertungen

  • Aus dem Test von ei-sicherer.de ergab sich eine Bewertung von 9,5 von 10 mit dem Urteil „bisher die beste Bewegungssensor-Technologie, die wir bei einer Kamera testen durften – wir hatten keine Fehlalarme, auch nicht von Insekten oder Vögeln“
  • Die Tester von einbruchschutz-und-alarmanlagen.de vergaben 9,3 von 10 als Wertung und finden, die InStar IN-9008 „eignet sich […] nicht nur für anspruchsvolle Privatanwender, sondern durchaus auch für den gewerblichen Einsatz. Das Webinterface ist sehr übersichtlich und sehr stabil, es gibt hier wirklich wenig auszusetzen.“
  • Amazon-Kunden verliehen der IP-Überwachungskamera von InStar gute 4,5 von 5 Sternen – bei 176 Rezensionen (Stand: 08/2018) ein Vertrauensvotum.

Fazit zu InStar IN-9008 Überwachungskamera

Die InStar IN-9008 ist eine klassische Outdoor IP-Kamera. Sie überzeugt mit einem starken Weitwinkelobjektiv und erlaubt sowohl die punktuelle Überwachung des Außenbereichs, etwa der Zufahrt, oder aber den Gesamtüberblick über das Gelände. Auch IR-Nachtsicht und PIR-Bewegungserkennung für eine durchgehende und vor allem zuverlässige Alarm-Benachrichtigung machen dieses Modell attraktiv.

Mit knapp 290 Euro ist die IN-9008 von InStar allerdings nicht die günstigste Variante unter den smarten Überwachungskameras. Hier gibt es Alternativen, etwa die Netgear Arlo-Reihe oder die Outdoor-Kamera Reolink Argus.

Einbrecherscreening per App mit IN-9008

Instar IN-9008 ist für 289,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 11.10.2018)

 

Preise und Verfügbarkeit InStar IN-9008 Überwachungskamera

Der Hersteller gibt die UVP für die IP-Full HD-Überwachungskamera InStar IN-9008 mit 289,99 Euro an, sie ist im InStar-Onlineshop verfügbar. Die InstarVision-App ist kostenlos für Android und iOS erhältlich.

Instar IN-9008
Mit eingebautem Panasonic PIR Wärmesensor und eingebautem Mikrofon
Mit eingebautem Panasonic PIR Wärmesensor und eingebautem Mikrofon
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 11.10.2018

Technische Daten InStar IN-9008 im Überblick

  • Maße: 10,3 x 7,5 x 23 cm, Gewicht 900 g
  • Objektiv: 4,3 mm
  • CMOS-Sensor: 1/3 Zoll
  • MegaPixel: 2.0 MP
  • Lichtempfindlichkeit: 0.5 Lux bei F2.1
  • Blickwinkel: ca. 90 Grad
  • Videokompression: H264
  • min. Auflösung: 320x176
  • max. Auflösung: 1920x1080
  • LAN-Anschluss (RJ45): 10/100 MBit
  • WLAN (WPA, WPA2)
  • abnehmbare Antenne
  • Infrarot Nachtsicht (5 eingebaute High Power IR-LEDs)
  • Bewegungserkennung
  • Alarm-Benachrichtigung per Email (Push)
  • Video-Aufnahme auf SD Karte
  • Snapshot-Funktion
  • Mikrofon & Lautsprecher integriert
  • unterstützte Betriebssysteme: Windows, MacOS, Linux
  • max. Betriebstemperatur: -5°C bis 55°C
  • Netzteil-Anschluss: 110 - 230V
  • Spannungsversorgung        : 12V / 2A
  • max. Stromverbrauch: 8,5 Watt
  • Befestigungsgewinde: DIN4503 / ISO1222

Weitere Überwachungskameras im Test-Vergleich

Überwachungskamera Test-Überblick 2018: WLAN-Kamera Vergleich

Mini-Überwachungskameras

Ulo Sicherheitskamera
YI Cloud Dome Camera

Indoor Überwachungskamera ohne Kabel

Logitech Circle 2 Test-Überblick

Indoor Überwachungskameras mit Kabel

Nest Cam Indoor Test-Überblick
Netgear Arlo Q Überwachungskamera Test-Überblick

Outdoor Überwachungskamera ohne Kabel

Netgear Arlo Pro 2 Test-Überblick
Reolink Argus

Outdoor Überwachungskamera mit Kabel

Netgear Arlo Go Test-Überblick
Netatmo Presence Test-Überblick
Nest Cam Outdoor

Solar-Überwachungskameras

Reolink Argus 2 Test-Überblick
Ring Spotlight Cam

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Nach dem Studium der Kultur- & Medienwissenschaft und der freiberuflichen Tätigkeit als Übersetzerin, Lektorin und Texterin nun kritisches Auge der homeandsmart.de-Redaktion. Anfangs völlig technikfremd, mittlerweile Expertin für das breite Wissen rund um die Thematik Smart Home und Home Automation.