home&smart Adventskalender - 03. Dezember Gewinne heute: Zwei iBaby M7 Baby Monitore mit Mondlichtprojektor

Trotz Schlafmangel stets wachsam zu bleiben, kann vor allem für frischgebackene Eltern zur enormen Herausforderung werden. Wie gut, dass es Baby Monitore gibt, die ein wachsames Auge auf den Nachwuchs haben und bei Bedarf eine Benachrichtigung senden. Heute gibt es zwei iBaby M7 Baby Monitore mit Nachtsicht, Geruchssensoren und Mondlichtprojektor in unserem Adventskalender zu gewinnen. Also, schnell anmelden und dabei sein.

Ein Babyphone informiert die Eltern, wenn der Nachwuchs aufgewacht ist

Baby Monitore als kindgerechte Weiterentwicklung des Babyphones

Egal ob die Großen nur kurz die Wäsche einsammeln oder mal eben die Spülmaschine befüllen, Kleinkinder haben ein untrügliches Gespür für unaufmerksame Momente und nutzen dies oft für Erkundungstouren auf eigene Faust. Den Nachwuchs dagegen ständig allein im Kinderzimmer in seinem Gitterbettchen zurückzulassen ist auch keine gute Option. Damit Eltern und Kinder beide zufrieden und entspannt sind, sind Baby-Kameras ein guter Kompromiss. 

Adventskalender
Hinter jeder Tür ein Gewinn
ADVENTSKALENDER

Jeden Tag die Chance auf Gewinne im Wert von bis zu 500 Euro!

Wer mindestens 12 Türchen öffnet, hat zusätzlich die Chance auf unseren Hauptgewinn im Wert von 1.500 Euro.

 

HEUTE IM ADVENTSKALENDER:

Roborock S50 Saugroboter 

Zum Adventskalender

iBaby Care M7 Baby Monitor: Persönlicher Assistent für Eltern

Der iBaby M7 Monitor kann sogar weitaus mehr als nur Bilder oder Töne senden. Denn er überträgt mit seiner schwenkbaren Kamera Full HD 1080p nicht nur Videos auf Smartphone oder Tablet, sondern analysiert auch die Luftqualität und Temperatur. Außerdem verfügt iBaby M7 über Geruchssensoren, eine Alarmfunktion und einen Mondlichtprojektor. Über die zugehörige App lassen sich beruhigende Wiegenlieder, Sprachaufnahmen oder Playlisten abspielen. So schläft das Baby durch die vertrauten Geräusche schneller ein.

Baby-Kameras bzw. Monitore überwachen zum Beispiel den Mittagsschlaf

Was ist kompatibel mit dem iBaby Care M7 Baby Monitor?

  • iPhone 5S oder neuer
  • iPad Air, iPad mini, iPad 2
  • iPod Touch 4. Generation und Neuer
  • Android 6.0 oder höher

iBaby Care M7 Baby Monitor Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Kunden bei Amazon bewerteten den iBaby Baby Monitor M7 mit 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 11/2018)
  • Die Tester von check-app.de sprechen in Bezug auf iBaby M7 eine „uneingeschränkte Empfehlung für alle Eltern“ aus. (Stand: 10/2017)
  • Das Team von expertentesten.de prüfte das Vorgängermodell M6 vergab dafür die Note gut (1,6.) (Stand: 02/2018)

Fazit iBaby Care M7 Baby Monitor: Praktische Lösung für moderne Eltern

Ingesamt bietet iBaby Care M7 ein Rund-um-Sorglos-Paket, das kaum einen Wunsch offen lässt. Denn im Gegensatz zu klassischen Babykameras ist hier ein komplettes Entertainment- und Sicherheitspaket mit enthalten. Falls der Nachwuchs zum Beispiel nicht einschlafen will, sorgen der Mondlichtprojektor und die per App abspielbaren Sprachaufnahmen bzw. Wiegenlieder für entspannte Stimmung.  Mit der Smartphone steuerbaren Kamera von iBaby Care M7 können Eltern anschließend jederzeit einen Blick ins Kinderzimmer werfen und sich vergewissern, ob ihre Kleinen gerade ruhig schlafen oder Hilfe brauchen. Sogar an den Windelwechsel erinnert der smarte Baby Monitor dank integriertem Geruchssensor.

Preise und Verfügbarkeit: iBaby Care M7 Baby Monitor

iBaby Care M7 Baby Monitor ist wahlweise mit oder ohne Nachtlicht ab etwa 180 Euro bei Amazon verfügbar.

iBaby M7
Smartes Babyphone mit App-schwenkbarer Kamera, Nachtsicht, Geruchs-/Temperatursensoren, Mondlichtprojektor u.v.m.
Smartes Babyphone mit App-schwenkbarer Kamera, Nachtsicht, Geruchs-/Temperatursensoren, Mondlichtprojektor u.v.m.
Erhältlich bei:
🎅 Heute Preise bis zu 500€ im Adventskalender 🎁
Stand: 16.12.2018

iBaby Care M7 Baby Monitor – Technische Details

  • Größe: 11 x 11 x 4,8 cm
  • Gewicht: 848 g
  • Mondlichtprojektor
  • Alarmfunktion
  • Full HD 1080p Kamera
  • Zwei-Wege-Audio
  • Geruchs-, Temperatur und Luftfeuchtigkeits/ Luftqualität-Sensoren
  • Wahlweise mit oder ohne Nachtlicht erhältlich

Noch mehr Unterstützung für Familien

Arlo Baby von Netgear: Das süße Bunny wacht über die Kleinsten
Amazon FreeTime Unlimited: Lohnt sich das Angebot für Kinder?
Praktische Alexa-Skills für Kinder und Familien

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber und Produktbilder. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen.