Hue App 3.0: Die Neuerungen der Bedien-App des Lichtsystems Philips Hue 3.0: Neue Lichtszenen, Funktionen und Bedienung

Philips Lighting hat seine neue Philips Hue App in Version 3.0 veröffentlicht. Die Lichtexperten haben die Apps in vielen Punkten verbessert und das Bedien-Interface komplett überarbeitet. Zu den neuen Funktionen der Philips Hue App 3.0 gehört das einfache Einrichten von Räumen, ein Farbwähler sowie 30 neue Szenen, die sich sofort aktivieren lassen - je nach Stimmungslage des Nutzers. Für die Gestaltung des Upgrades standen Philips Lichtplaner beratend zur Seite. Außerdem ist das Feedback von Kunden mit in die Entwicklung des Upgrades eingeflossen. Wir zeigen, was die neuen Funktionen in der Philips Hue 3.0 App leisten.

Philips Hue 3.0: Die neue Philips Hue App macht die Steuerung des Lichtsystems noch komfortabler

Philips Hue App 3.0: Einfachere Navigation und Bedienung

Einstellungen von Raum- oder Lichtszenen können mit nur einem Fingertipp geändert werden

Die neue Philips Hue 3.0 App (Android|iOS) bietet seinen Nutzern ein völlig neues Look-and-Feel im Gegesatz zur älteren Version. Hinzu kommen Shortcuts, mit denen Nutzer oft genutzte Lichteinstellungen für Räume sofort ändern können, ohne erst tiefer in einzelne App-Funktionen navigieren zu müssen. So können Nutzer zum Beispiel mit einem einzigen länger anhaltenden Druck auf eine Licht- oder Raum-Einstellung die Farbe des Philips Hue Leuchtmittels oder ändern oder eine der letzten vier Szenen wiederherstellen.

 

Neuer Farbwähler in der neuen Philips Hue 3.0 App

Der Farbenwähler in der Philips Hue App wurde komplett überarbeitet

Auch das Einstellen von neuen Lichtfarben ist ab sofort mit der Philips Hue 3.0 App einfacher. Besitzer eines Philips Hue Lichtsystems können jetzt verschiedene Lichtquellen in einem Raum gruppieren oder Gruppierungen aufheben. Gleichzeitig kann die exakte Farb- oder Weißschattierung aus der angezeigten Farbpalette ausgewählt werden.

 

Philips Hue 3.0 App bietet Nutzern 30 neuen Lichtszenen

Die Philips Hue 3.0 App stellt 30 neue Lichtszenen zur Verfügung, die sich mit einem Fingertipp aktivieren lassen

Die Philips Hue 3.0 App beinhaltet 30 neue Lichtszenen, die von Lichtdesignern entwickelt wurden. Mit nur einem Fingertipp auf das Icon der entsprechenden Philips Hue Lichtszene können die Nutzer das Licht eines Sonnenuntergangs in Honolulu  oder das Nachtlicht des Londoner Soho-Stadtteils zuhause nacherleben. Philips Hue Nutzer haben mit den neuen Lichtszenen noch mehr Auswahl, das Umgebungslicht der persönlichen Stimmung anzupassen.

 

Eigene Lichtszenen aus Lieblingsfotos erstellen mit der Philips Hue 3.0 App

Die neue Philips Hue App verwandelt Lieblingsfotos in persönliche Lichtszenen

Das Update zur Philips Hue App bietet außerdem die Möglichkeit eigene, ganz persönliche Szenen zu erstellen, auch wenn man kein Lichtdesigner ist. Dafür extrahiert die App zum Beispiel aus Lieblingsbildern die relevanten Farben und wandelt diese mittels intelligenter Algorythmen in "lebendige" Lichtszenen für die Phlips Hue Leuchtmittel um.

 

Philips Hues neue Unterhaltungsfunktionen: Kompatibilität und Verfügbarkeit

Bereits auf der CES 2018 in Las Vegas hatte Philips Hue neue Funktionen und Einsatzgebiete für sein beliebtes Lichtsystem vorgestellt. Die Stimmungslichter von Philips Lighting sollen jetzt den Gaming-Raum erleuchten und Computerspielern ein noch intensiveres und umfassenderes Spieleerlebnis vermitteln. Dazu ist der Lichtexperte eine Partnerschaft mit dem Grafikkarten-Profi Razer eingegangen. Hue Sync generiert individuelle Lichtskripte für jedes Spiel, jeden Film oder Musik, die auf dem Computer wiedergegeben wird, sodass Nutzer den Content zusammen mit Philips Hues Beleuchtungseffekten genießen können.

Preis und Verfügbarkeit der Philips Hue 3.0 App

Die Philips Hue 3.0 App ist ab sofort im deutschen Google Play- und iOS-Store (iOS|Andorid) erhältlich. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden.

Mehr Infos zu Philips Hue:

Philips Hue - Das Beleuchtungssystem im Test
Lichtszenen mit Philips Hue
Philips Hue Zubehör

Das sind die besten Systeme zur intelligenten Lichtsteuerung
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.