Amazon Echo Buzzer Amazon Echo Buttons: Spieleabend mit Alexa

Das erste Gadget für Amazon Echo und Alexa ist da! Die Amazon Echo Buttons dienen unter anderem als Buzzer für Party- und Abenteuerspiele. Spieleklassiker könnten in Kombination mit den Amazon Echo Lautsprechern zu neuem Leben erweckt werden. Infos zu Preisen, Verfügbarkeit, Funktionen und Spielen für die Echo Buttons haben wir hier zusammengestellt.

Die handlichen Buttons sind mit allen Amazon Echo-Lautsprechern kompatibel

Echo Buttons machen Alexa zum Party Animal

Die Echo Buttons sind ein weiteres Ass in Amazons Ärmel. Denn im Zusammenspiel mit einem Echo-Lautsprecher der Wahl, mutiert die charmante Sprachassistentin Alexa zur Spielleiterin für Rate- und Geschicklichkeitsspiele.

Damit wird wieder mal deutlich, wieviel Möglichkeiten in der Alexa-Sprachsteuerung stecken und auch, dass Amazon großes Interesse hat, diese zu nutzen.

Echo Buttons sind günstige Unterhalter

Die Echo Buttons sind in einem 2er-Bundle für rund 20 Euro bei Amazon erhältlich. Wenn man bedenkt, dass die passenden Spiele dazu als kostenlose Skills im Alexa Skillstore zur Verfügung stehen, ist der Spieleabend mit Alexa ein günstiger Zeitvertreib.

Die Amazon Echo Buttons sind mit knapp 20 Euro ein günstiges Partyhighlight

Das sind die Spiele für die Echo Buttons

Der Vorteil der Alexa-Buzzer ist, dass sie unterschiedliche Spieleszenarien ermöglichen und für diverse Spiele zum Einsatz kommen können: als erster auf den Buzzer drücken, einen bestimmten Takt vorgeben oder einen Code eingeben…Der Kreativität von Spieleentwicklern sind dank der offenen Gadget Skills API für die Echo Buttons keine Grenzen gesetzt. 

Bereits verfügbar sind folgende Echo Buttons Skills: 

Wie funktionieren die Echo Buttons?

Die Amazon Echo Buttons sind Bluetooth-fähig und verbinden sich über die Funkverbindung mit den Echo-Lautsprechern. Über Echo 2, Echo Show und Co. wird Alexa zur Spieleleiterin. Über Spracheingaben und Button Push navigiert man sich durch das Spiel. Im Gegensatz zu den Echo-Lautsprechern werden die Echo Buttons kabellos über Akku betrieben.

Die kabellosen Amazon Echo Buttons werden im Doppelpack geliefert

Weitere Echo-Spiele und Gadgets stehen an

Neben der Gadget Skills API, die Entwicklern erlaubt, Spiele und andere Anwendungen für die neue Produktgruppe „Alexa Gadgets“ zu entwickeln, wird es bald auch eine Alexa Gadgets SDK geben. Dadurch wird es Entwicklern auch möglich, weitere Alexa-fähige Gadgets für die Echo-Serie zu entwickeln. Die Echo Buttons machen also den Anfang in der Sparte der Echo-Gadgets.

Welche Lautsprecher sind kompatibel mit den Echo Buttons?

Alle Amazon Echo-Lautsprecher sind mit den Echo Buttons kompatibel. Nichtsdestotrotz wird es sicherlich unterhaltsamere Spiele im Alexa Skillstore für den Echo Show und Echo Spot geben, da sie durch den integrierten Bildschirm mehr Anwendungen erlauben.

Diese Amazon Echos sind derzeit in Deutschland bestellbar:

Fazit: Alexa wird partytauglich

Wenn in Zukunft Partyklassiker wie Tabu oder Therapy im Skill-Store auftauchen, könnten alte Gesellschaftsspiele durch die Echo Buttons ein ungeahntes Revival erleben. Vor allem das Zusammenspiel mit dem Echo Show wird sicherlich interessant, weil Mini-Clips, Bilder und laufende Sanduhren ins Spiel einbezogen werden können.

Preise und Verfügbarkeit der Echo Buttons

Ein Doppelpack Echo Buttons kostet 19,99 Euro. Bei anderen Onlinehändlern sind die smarten Buzzer aktuell (noch) nicht verfügbar. 

Die Echo Buttons im 2er-Set können Sie  hier kaufen  .

 

Mehr zum Thema

Alexa Skills: Die besten kostenlosen Echo-Features im Überblick
Alexa App: Amazon Echo effektiv nutzen
Diese Geräte sind mit Alexa steuerbar

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Alina Günder

Ausgebildete Veranstaltungskauffrau bei der FUNKE Mediengruppe, Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften in Dortmund. Längere Auslandsaufenthalte, Praktika in Radio- und Printredaktionen sowie im Online-Marketing. Selbständige Autorentätigkeit bei verschiedenen Onlineformaten und bei homeandsmart.de. Dabei immer im Fokus: Wie kann smarte Technik unseren Alltag erleichtern?